Prophylaxe

„Vorbeugen ist besser als heilen“

Kinder und Jugendliche von 6-17 Jahren sollten an unserem Prophylaxeprogramm teilnehmen.
Seitens der Krankenkassen ist dies bei über 12-Jährigen sogar Voraussetzung für eine spätere Bonusregelung.
Übrigens – Prophylaxe tut nicht weh!

Da die Vorbeugung für Erwachsene genauso wichtig ist und zum Erhalt der eigenen Zähne bis ins hohe Alter beitragen kann, empfehlen wir Ihnen diese kostengünstigere Alternative zum Zahnersatz ganz besonders.

Zum Beispiel:
Die professionelle Zahnreinigung halbjährlich, Dauer ca. 45 Minuten, bei der schonend alle Beläge, also auch die weichen und die zwischen den Zähnen entfernt werden, mit anschließender Fluoridierung (Zahnschmelzhärtung).
Hervorragende Möglichkeit, ihre Zähne bis ins hohe Alter zu erhalten.

Fissurenversieglung (noch) kariesfreier Kauflächen.

Schmelzhärtung mittels individuell hergestellter, mehrfach verwendbarer Schienen für zu Hause.

Der Mundhygienestatus, Hygienedefizite werden dargestellt und mit späteren Ergebnissen verglichen.

Karies-Risiko-Test, mittels Speichelproben wird Ihr individuelles Kariesrisiko festgestellt und ist damit die Grundlage einer risikobezogenen Therapie mit dem Ziel der Erhaltung Ihrer lebenswichtigen Zähne bis ins hohe Alter.
Insbesondere für Patienten mit vielen Füllungen, häufig notwendiger Kariesbehandlung, Jugendliche und schwangere Patienten (Infektionsübertragung!).

Denken Sie daran, die zweiten Zähne sind die letzten Zähne!

Praxis Dr. Niehaus

Termin vereinbaren unter

0211 312 496

Behandlungszeiten

Mo., Di. & Do. 8:30 – 12:00 Uhr &
14:00 – 18:30 Uhr
Mi. & Fr. 08:00 – 12:00 Uhr

Praxis Dr. Niehaus

Himmelgeister Str. 67-69
40225 Düsseldorf

Haben Sie Fragen zu dieser Leistung?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Kontakt aufnehmen

Weitere Leistungen unserer Praxis: